maennergedanken

menschliches – kritisches – politisches

Václav Klaus : Feminismus spaltet Europa

Posted by Clochard - 1. Februar 2018

In einer Rede in Hoffenheim am 30.08.2017 hat Vaclav Klaus unter anderem gesagt :

Man kann heute ohne Übertreibung über einen Krieg in Europa sprechen. Die Schlachtformationen, die auf beiden Seiten auftreten, sind uns allen gut bekannt: auf der einen Seite, und das ist meine Seite, steht Freiheit, Demokratie, traditionelle Familie und das gewöhnliche, in der Geschichte bewährte, menschliche Benehmen, Souveränität der europäischen Nationalstaaten, Patriotismus, Auslandsreisen und Auslandsaufenthalte statt Migration. Diese Seite ist relativ still, friedlich, höflich und zur Diskussion bereit.

Auf der anderen steht politische Korrektheit, Multikulturalismus und Humanrightismus, Feminismus, Genderismus und die Aggressivität des Homosexualismus, Massenmigration, Frau Merkel, die Herren Schulz und Juncker, nicht freiwillige und nicht spontane Unifizierung, Zentralisierung, Harmonisierung und Standardisierung Europas, Kontinentalismus, und der Kulturmarxismus der Frankfurter Schule. Diese Seite ist arrogant, aggressiv und monologisch. Leider hat sie lautere Sprachrohre und stärkere Artillerie zur Verfügung.

Ich stimme mit Klaus nicht in allem überein, aber was völlig klar ist und wo er absolut Recht hat ist,
dass Feminismus und Genderismus unter anderem die Antipoden von
– Freiheit
– Gerechtigkeit
– Demokratie
– Rechtsstaatlichkeit
– Wissenschaft
– und der Familie sind.

Dies aus aktuellem Anlass, weil Klaus ähnliches auf einem aktuellen Kongress in Wien wiederholt hat, was das faschistoide Hetzblatt diestandard fürchterlich aufgeregt hat. Ein Schmunzeln kann ich mir da nicht verkneifen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: