maennergedanken

menschliches – kritisches – politisches

Austropop – Handverlesen

Posted by Clochard - 10. Februar 2012

Heute : Nachdenkliches

Der Danzer Schurli. Vor noch nicht allzulanger Zeit von uns gegangen. Ewig schade.

 

Der Wolferl darf in dieser Auflistung nicht fehlen. Obdachlosigkeit, ein vorwiegend männliches Problem, ist nicht nur jetzt im Winter in unserem reichen Land eine Schande.

 

Ostbahnkurti über ein Standard-Männerschicksal.

 

Peter Cornelius, der in diesem Song zumindest schon ein Bewusstsein für dieses Standardschicksal erkennen lässt

 

 

Und dann STS, die zumindest gedanklich schon die Konsequenz ziehen :

 

Rainhard Fendrich. Das Lied nach wie vor brandaktuell ist unterlegt mit diversen Skandalen der jüngeren Vergangenheit.

 

Ludwig Hirsch, leider erst kürzlich von uns gegangen, hat sich oft mit den Schattenseiten des Daseins befasst.

Eine Antwort to “Austropop – Handverlesen”

  1. xandimusic said

    Oh, wunderschön! Alle so, so schöne, like Austropop!!!
    LG
    xandi

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: